Endlagerung die Zweite

09Sep08

Nach dem Debakel bei Asse II müssen die PR-Abteilungen der Energie-Mafia wieder die PR-Trommel anschmeißen und propagandieren, dass sie ja nur das beste für die Umwelt wollen. Und wie macht mensch dass am besten? Genau mit einem Kohlekraftwerk. Ne Moment!? Kohlekraftwerk is ja phöse wegen die ganzen phösen CO2 und so…. Mhm was macht mensch damit? Genau, einfach „endlagern“. Und weil sie die schöne Luft nicht schmutzig machen wollen, nehmen sie halt das Erdreich. CO2 ist zwar eh nicht sichtbar aber so ist es erst mal aus der Aufmerksamkeitsreichweite des Bundesdeutschendurchschnittsbürgers!

Das schönste is ja das Vattenfall dahinter klemmt wegen dennen ich eh SOOON Hals hab! Und da grad Essenszeit ist, hier ein wenig Brainfuck zur Vorspeise:

Die Welt hat ein Klimaproblem, und als Braunkohleverstromer ist Vattenfall ein Teil des Problems.

So wer hat das wohl geschrieben? Ne keine Öko-Hippies. Der Chef von Vattenfall: Tuomo Hatakka.

Bis 2030 müssen die ihren und wir unseren CO2 Ausstoß halbiert haben und Vattenfall macht das eben durch Kohle mit „Carbon capture and storage“. Da ist das Problem halt erstmal vom Tisch und wenn dann rauskommt dass es doch nicht im Erdreich bleibt machen wir uns Gedanken über den Abtransport wie in Asse II😉

Schön auch das die Effizenz deutlich sinkt. Greenpeace erzählt was von 10-40% und Schilling was von 8-12%. So oder so ist das totaler Bullshit. Weil so verheizen wir noch mehr um dann noch weniger Reserven zu haben. Hat denn keiner von dennen BWL oder sowas studiert??

Vielleicht als kleine Überlegung: Die Versuche ob die Technik eigentlich klappt sind mit 100%-igen CO2 gemacht worden. Ein Kohlekraftwerk hat aber noch 10-20% anderen Klimbim der auch meist nicht sogesund ist. Da hat noch keiner mal geguckt was damit eigentlich passiert!

[source: taz.de]



No Responses Yet to “Endlagerung die Zweite”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: