Pro-Köln Kundgebung wurde verboten

20Sep08

\o/ woohhoooo

Rechter R(h)einfall – Kundgebung von Pro Köln wurde verboten sendet Radio Köln

Bitte es geht doch🙂

Ich schauffel mal weiter meinen ersten Versuch mit Tofzu zukochen rein… Geht sogar. Beim nächsten mal etwas weniger Senf in Marinade, aber der Honig gleicht das ganz gut aus. Dazu gibts Erbsen und Mais Gemüse und Reis. Na denn ihr Kölner, feiert schön!



One Response to “Pro-Köln Kundgebung wurde verboten”

  1. 1 mayarosa

    Schade, dass du offenbar den Weg nicht bis zu einer Bühne in Köln gefunden hast. Oder wohnst du weit weg? Vielleicht beim nächsten Mal🙂
    Ich war heute sehr stolz, Teil dieser Stadt zu sein und ich wünsche mir, dass viele Städte so reagieren, wenn die Rechten den öffentlichen Raum als Bühne nutzen wollen.
    Viele Grüße
    Mayarosa
    http://mayarosasweblog.wordpress.com/2008/09/20/koln-gegen-rechts-protestieren-mit-spas/


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: