Topf&Söhne Besetzer entführen Bernd das Brot

21Jan09

Die Hausbesetzer in Erfurt haben Bernd das Brot entführt um wie es scheint deutlicher auf ihre Lage zu zeigen. Das scheinen sie geschafft zu haben, denn selbst SPON ließ es sich nicht nehmen darüber zu schreiben. Sogar recht neutral… obwohl sie es so darstellen dass sich die Stadt Erfurt ja soooooo _bemüht_ habe den Bewohnern des Hauses eine geeignete Alternative zu geben.

Jedenfalls ist bei YouTube ein Video vom „192A-Team“ aufgetaucht, in dem Bernd über das Gelände geführt wird.

Am 24.01. also Samstag ist eine Demo angekündigt um für den Erhalt dieses Hauses und Geländes zu demonstrieren. Los geht es ab 13Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz.



No Responses Yet to “Topf&Söhne Besetzer entführen Bernd das Brot”

  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: