Archive for Mai 15th, 2009

ist bei spreeblick.de eingegangen und mitlerweile liegt auch der gescannte Brief vor. Und wie immer drückt die Frau auf die Tränendrüse und schmeißt mit Zahlen um sich, die nicht einmal im Ansatz einer näheren Betrachtung standhalten!