Posts Tagged ‘Naziübergriff’

In der Nacht von Freitag auf Samstag gab es erneut einen rechts-motivierten Angriff auf die beiden besetzten Häuser in der Gerberstraße. Nach ersten Informationen ist dabei zwar niemand zu Schaden gekommen aber kurz danach folgte ein massiver Polizeieinsatz. Es soll einen kleineren Zwischenfall gegeben haben, bei dem angeblich eine Flasche nach einem Polizisten geworfen worden […]


In der taz ist ein Interview mit einem der Opfer aus Weimar aufgetaucht. Schön das nicht nur Gewerkschaftlern Beachtung geschenkt wird.


Hier die PM vom BgR Weimar: Über 70 Menschen aus Weimar und Umgebung sind dem Aufruf der Bürgerbündnisse gegen Rechtsextremismus gefolgt und beteiligten sich an den friedlichen Demonstrationen gegen den Neonazi-Aufmarsch am Samstag in Dresden. Während die 6000 Nazis, die in einem gespenstischen Zug durch Dresden marschierten, versuchten, sich durch Bomberjacken- und Sonnenbrillen-Verbot ein harmloses […]