Posts Tagged ‘Streetculture’

BLU in Berlin

29Jan09

BLU haben sich in der berliner Cuvrystraße verewigt. Der taz Streetart Fotoblog hat da ein bisschen was zusammengetragen. Und hier noch was vom Mai 2008. BLU sollten denk ich durch MUTO bekannt sein, falls nicht: Oder hier zum runterladen. Advertisements


Wie ich leider auch fälschlich berichtet habe, haben nicht die Besetzer Bernd entführt, sondern Bernd _musste_ seinen Platz vor dem Rathaus verlassen, da in der Innenstadt das „herumlungern“ verboten ist. Ist ja auch echt nicht schön wenn Menschen sich gemeinsam in der Stadt treffen. Sie könnten ja Spass haben oder gar eine Spontan-Demo machen. Ne […]


Die Hausbesetzer in Erfurt haben Bernd das Brot entführt um wie es scheint deutlicher auf ihre Lage zu zeigen. Das scheinen sie geschafft zu haben, denn selbst SPON ließ es sich nicht nehmen darüber zu schreiben. Sogar recht neutral… obwohl sie es so darstellen dass sich die Stadt Erfurt ja soooooo _bemüht_ habe den Bewohnern […]


In der Silvesternacht hat es in Weimar eine kleine Ausschreitung gegeben von der noch unklar wer daran beteiligt war. Die Polizei dachte aber sie würde die Schuldigen in der Gerber finden und hat dort ordentlich für Partystimmung gesorgt und haben über Stunden die Gerber belagert und wollten die Personalien derrer Haus feststellen. Alle Infos gibts […]


[source: technabob]

Wir alle lieben Banksy! Und nun hat er es auch über den großen Teich geschafft. Ich will aber keine „ich hab die meisten Banksy Bilder in meinem Blog“-Reihe auf machen. Für alle die Banksy aus irgendeinem Grund nicht kennen sollten: Ohje da habt ihr ’ne Menge an Streetart und -culture verpasst! Er prägt mit seinen […]