Posts Tagged ‘Internetsperren’

Der sonnabendliche Polizeiruf hatte ein aktuelles und brisantes Thema. Es ging u.a. um Kindesmissbrauch und das dieser im „realen“ Leben mit „realen“ Personen geschieht und „reale“ Kinder dabei schweren Schaden nehmen! Es ging nicht um „Kinderpornographie“, sondern direkt um den Missbrauch als solchen. Dies sollten die Befürworter von Internetsperren, endlich einmal bedenken! Das „virtuelle“ Stoppschilder […]


Gerade kam ich aus den Kotzen nicht mehr raus! Bei „Unter den Linden“ diskutierte propagandierte Christoph Minhoff mit Prof. Rupert Scholz (CDU) gegen Dirk Hillbrecht (Piratenpartei). Am laufenden Band wurden Arguemente und Erklärungsversuche von Hillbrecht durch Minhoff abgewürgt und mit anderen Themen wurde umgelenkt. Die Krönung dieses ganzen Beschiss war ja wohl, dass Minhoff zwei […]


Politiker-Pläne: Heftige Proteste gegen Sperrungen im Internet Mit symbolträchtigen Stoppschildern möchte die Bundesregierung Kinderpornografie im Internet bekämpfen. Gegen den Gesetzentwurf wird heftig protestiert – sogar von Missbrauchsopfern. – NDR.de


This Posting is not available in your country. [via: Schockwellenreiter]


Die Meldung ist zwar schon etwas älter, taucht aber nun auch in den Mainstream-Medien auf, daher  geb ich doch mal meinen Senf dazu: Thorsten Förster hat eine Satiere-Sperrseite gebaut die jede beliebige URL „sperren“ konnte. Ziehmlich coole Idee, aber das Bundesinnenministerium für Gedankenkorrektheit fand das nicht so. Also schrieb man dem Provider und *schubs* war […]


Eine neue Bewegung bildet sich: Sie will keine Internetsperren – und kein Verbot von Paintball. Sie will Musik und Filme kostenlos downloaden dürfen. Von der Politik wird diese Bewegung verachtet. Das könnte sich rächen. Kommt der nächste große Generationskonflikt? – tagesspiegel.de


Zypries wirft Google Urheberrechtsverstöße im großen Stil vor – heise.de Der Kommentar von Gutenberg in der Tagesschau zur Online-Petition



Advertisements