Posts Tagged ‘Bernd das Brot’

und zwar in einem alten Kasernengelände bei Nohra (zwischen Weimar und Erfurt). Wie bei der eigentlichen Meldung, dass es verschwunden war wird immer noch von dem Stück Metal oder aus was es auch ist, gesprochen als sei es eine Person. Ist das arm. SPON und MDR haben berichtet und der MDR sogar mit Video. Hier […]


ZWEI! Seiten bei SPON über das Besetzte Haus in Erfurt und das sogar mit geringem Brotanteil und wie ich das sehe auch viel Mitgfühl falls das Projekt aufgegeben werden muss. Barabara Hans schreibt auch über die Geschichte des Geländes im 2. Weltkrieg und die damit verbundene Verantwortung, die Projekte die das Haus beherbergt und ganz […]


Wie krass ist das denn? Vorhin habe ich das Video noch ein paar Leuten gezeit und nun gehts nicht mehr? [Erfurt] Bernd das Brot entführt auf YouTube (gesperrt/gelöscht) Zu geil find ich ja die Begründung: This video is no longer available due to a copyright claim by Mitteldeutscher Rundfunk. Die einzige „Copyright„-Verletzung, die Mensch erkennen […]


Wie ich leider auch fälschlich berichtet habe, haben nicht die Besetzer Bernd entführt, sondern Bernd _musste_ seinen Platz vor dem Rathaus verlassen, da in der Innenstadt das „herumlungern“ verboten ist. Ist ja auch echt nicht schön wenn Menschen sich gemeinsam in der Stadt treffen. Sie könnten ja Spass haben oder gar eine Spontan-Demo machen. Ne […]


Die Hausbesetzer in Erfurt haben Bernd das Brot entführt um wie es scheint deutlicher auf ihre Lage zu zeigen. Das scheinen sie geschafft zu haben, denn selbst SPON ließ es sich nicht nehmen darüber zu schreiben. Sogar recht neutral… obwohl sie es so darstellen dass sich die Stadt Erfurt ja soooooo _bemüht_ habe den Bewohnern […]



Advertisements