Posts Tagged ‘Kinderpornographie’

Der sonnabendliche Polizeiruf hatte ein aktuelles und brisantes Thema. Es ging u.a. um Kindesmissbrauch und das dieser im „realen“ Leben mit „realen“ Personen geschieht und „reale“ Kinder dabei schweren Schaden nehmen! Es ging nicht um „Kinderpornographie“, sondern direkt um den Missbrauch als solchen. Dies sollten die Befürworter von Internetsperren, endlich einmal bedenken! Das „virtuelle“ Stoppschilder […]


*BAM!* Hatte ich doch recht! Erst vor 2 Tagen haben wir im Maschinenraum diskutiert, dass es Unis nicht treffen wird wegen Freiheit von Forschung und Lehre und ich eingehackt hab, dass aber im Gesetz was von wegen mehr als 10 000 Kunden steht und dass das manche Rechenzentren locker schaffen und dass die auch als […]


Was für eine schöner Arschtritt für die Bürger. Da seht ihr mal, wie wir hier mit aufmüpfigen Bürgern umgehen, die glauben, sie könnten Einfluß nehmen auf unsere sinnlosen Wahlkampf-Aktionismus-Gesetze! Als sie dann noch „Ausschussberatungen“ als „demokratischen Prozess“ bezeichnet, will man nur noch eine goldene Merkbefreiung am Bande überreichen. Die Frau muß da weg. Die hat […]


Gerade kam ich aus den Kotzen nicht mehr raus! Bei „Unter den Linden“ diskutierte propagandierte Christoph Minhoff mit Prof. Rupert Scholz (CDU) gegen Dirk Hillbrecht (Piratenpartei). Am laufenden Band wurden Arguemente und Erklärungsversuche von Hillbrecht durch Minhoff abgewürgt und mit anderen Themen wurde umgelenkt. Die Krönung dieses ganzen Beschiss war ja wohl, dass Minhoff zwei […]


Anscheinend leiden nicht alle Menschen an Psychosen die dem katholischen Glauben angehören und im CDU nahen Umfeld leben, die sie bereits zum Frühstück mit Medikamenten bekämpfen sollten. Denn dieser offene Brief an die CDU und SPD von der KJG [PDF] ist ein kleiner Lichtblick am Horizont im Kampf gegen beratungsresistente, wahlkampfgeile und faschistoide Analog Natives! […]


Nachdem der Beschluß zum Gesetz „zur Bekämpfung der Kinderpornografie in Kommunikationsnetzen“ nicht einmal in der Tagesschau Erwähnung fand gibt es zwar verschiedene Beiträge zu diesem Thema, aber die wirkliche Gefahr einer Diktatur und der Zensur wird nicht gezeigt. Aber China und der Iran sind weiterhin die ultra bösen dieser Welt, weil sie ja das Internet […]


LOL! Hatte ganz vergessen das wenn mensch auf kopimi verlinkt darauf achten sollte WOHIN man da genau verlinkt 😀 http://www.kopimi.com/ != http://www.kopimi.com/kopimi/ Guckt einfach selber was ich meine… lustig ist es trotzdem. Ich will nur hoffen das deswegen nicht das BKA bei mir einrückt 😉 aber bis jetzt hat sich noch niemand hier beschwert.


Politiker-Pläne: Heftige Proteste gegen Sperrungen im Internet Mit symbolträchtigen Stoppschildern möchte die Bundesregierung Kinderpornografie im Internet bekämpfen. Gegen den Gesetzentwurf wird heftig protestiert – sogar von Missbrauchsopfern. – NDR.de


CDU-Politiker Georg Dürrschmidt wegen Besitz von Kinderpornographie zu GELDSTRAFE verurteilt – sueddeutsche.de […]das Gericht […] sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte zielgerichtet über einen langen Zeitraum einschlägige Internet-Foren aufsuchte und die Bilder und Videos speicherte. […] Nur eine Geldstrafe? Aber ohne Verdachtsmoment unschuldige Bürger verdächtigen dass sie vielleicht irgendwann einmal zufällig über Kinderpornos […]


Die Meldung ist zwar schon etwas älter, taucht aber nun auch in den Mainstream-Medien auf, daher  geb ich doch mal meinen Senf dazu: Thorsten Förster hat eine Satiere-Sperrseite gebaut die jede beliebige URL „sperren“ konnte. Ziehmlich coole Idee, aber das Bundesinnenministerium für Gedankenkorrektheit fand das nicht so. Also schrieb man dem Provider und *schubs* war […]



Advertisements